NachDenkSeiten:ㅤ„Landkrieg“, zerstörtes Gasnetz usw.: Ist Robert Habeck der gefährlichste Politiker der Regierung?

nachdenkseiten:ㅤ„landkrieg“,-zerstortes-gasnetz-usw.:-ist-robert-habeck-der-gefahrlichste-politiker-der-regierung?
NachDenkSeiten:ㅤ„Landkrieg“, zerstörtes Gasnetz usw.: Ist Robert Habeck der gefährlichste Politiker der Regierung?

22-03-24 09:05:00,

Der Wirtschaftsminister möchte das deutsche Gasnetz zerstören und uns auf einen „Landkrieg“ vorbereiten. Mit dem knuffigen Charme des zerknitterten Kinderbuchautors wird eine kalte und entschlossene Politik weichgezeichnet – das macht Habecks Wirkung meiner Meinung nach gefährlich. Aktuelle Umfragen zeigen möglicherweise, dass die grünen Phrasen nicht mehr so stark verfangen – aber Entwarnung ist nicht angesagt. Ein Kommentar von Tobias Riegel.

Sahra Wagenknecht hat schon vor einiger Zeit festgestellt dass die Grünen die „inkompetenteste, heuchlerischste, verlogendste und, bezogen auf den realen Schaden, den sie anrichten, aktuell die gefährlichste Partei“ sei, “die wir im Bundestag haben“. Zu diesem Befund kommt erschwerend hinzu, dass die Grünen sich nicht nur in der Regierung befinden, sondern zusätzlich eine ihrem Wahlergebnis unangemessene Dominanz auf das Regierungshandeln ausüben.

Beim grünen Wirtschaftsminister und Vizekanzler Robert Habeck kommt nochmals hinzu, dass er an einer mächtigen Stelle der Regierung sitzt – mächtiger als etwa die ihn verbal noch unterbietenden Strack-Zimmermann oder Hofreiter.

 » Lees verder op NachDenkSeiten