Armin Laschet: „Wir müssen alles offenlegen“

armin-laschet:-„wir-mussen-alles-offenlegen“
Armin Laschet: „Wir müssen alles offenlegen“

25-03-24 04:37:00,

Leitmedien berichten über RKI-Dokumente / Ex-Kanzlerkandidat Laschet fordert Selbstkritik von Politik und Presse sowie mehr politische Unabhängigkeit des RKI

25. März 2024

Berlin.

(multipolar)

Die von Multipolar freigeklagten Protokolle aus dem Krisenstab des Robert Koch-Instituts (RKI) sind mittlerweile auch Thema in Politik und Leitmedien. Auf einen Bericht des ZDF vom 23. März hin fand das Thema Eingang in die Berichterstattung reichweitenstarker Sender und Zeitungen. Der CDU-Politiker Armin Laschet forderte bereits Konsequenzen aus den Enthüllungen.

„Wir müssen alles offenlegen“, sagte der Ex-Kanzlerkandidat im Interview mit dem ZDF-Heute-Journal am gestrigen Sonntag (24. März). Die veröffentlichten Protokolle zeigten, wie „differenziert“ im RKI diskutiert worden sei „und wie wenig von dieser Meinungsvielfalt am Ende in die konkrete Politik eingemündet ist“. Es müsse Politiker nachdenklich machen, wie sie in der Krise agiert hätten, kritisierte Laschet, der von 2017 bis 2021 Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens war.

 » Lees verder op ‘Multipolair’: …