Transition News:ㅤDas andere «Wort zum Sonntag» oder: Die Macht des Friedens

transition-news:ㅤdas-andere-«wort-zum-sonntag»-oder:-die-macht-des-friedens
Transition News:ㅤDas andere «Wort zum Sonntag» oder: Die Macht des Friedens

30-03-24 05:00:00,

Veröffentlicht am 30. März 2024 von LM.

«Macht Frieden»  war das Motto des Ostermarsches und der Osterdemo in München am Samstag, 30. März.* Man muss sich heut ja fast schon für dieses Thema rechtfertigen. Wie weit sind wir gesunken, dass das Allermenschlichste und Allervernünftigste zu legitimieren sein soll!

Nur verblendete Geister können da widersprechen. Dass sie es tun, zeigt zugleich, dass dieses Motto eigentlich zu kurz gegriffen ist. Die Alternativen sind nicht Krieg und Frieden, sondern Geist des Todes und Geist des Lebens.

Um sich gegriffen haben die Geister des Todes:

  • bei denen, die gar nicht genug Waffen in Kriegsgebiete schicken können, am liebsten gleich zusammen mit eigenen Soldaten;
-* bei denen, die offenkundig wider besseres Wissen Gesichtsmasken Genspritzen propagiert haben;
  • bei denen, die für ihre Träume von der «bunten Gesellschaft» zuhauf blutrote Einzelfälle inkauf nehmen.

Aus unserem Herzen und von Ostern her proklamieren wir den Geist des Lebens! Und dieser Geist des Lebens ist zugleich der Geist der Wahrheit, und «die Wahrheit wird euch frei machen», sagt Jesus (Johannes 8, Vers 32). − Wir brauchen solche Proklamationen, um uns erst einmal selber wieder Luft zu verschaffen. Es gibt nichts Befreienderes, als gemeinsam die Wahrheit zu bekennen.

Die Wahrheit ist: Einen Krieg beendet man mit Verhandlungen. «Bedingungslose Niederlagen» und «Diktatfrieden» sind noch nie in der Geschichte gut herausgekommen. Da gärt dann immer etwas im Untergrund weiter.

Die Wahrheit ist auch,

 » Lees verder op ‘Transition News’: …