Die USA verlieren Einfluss auf Kiew, Streit in der NATO und neue Mobilmachungen: Die Ereignisse des 3. April

die-usa-verlieren-einfluss-auf-kiew,-streit-in-der-nato-und-neue-mobilmachungen:-die-ereignisse-des-3.-april
Die USA verlieren Einfluss auf Kiew, Streit in der NATO und neue Mobilmachungen: Die Ereignisse des 3. April

03-04-24 09:28:00,

Hier übersetze ich die Zusammenfassung der Ereignisse in und um die Ukraine des 3. April, wie sie in der russischen Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht wurde.

Die russische Nachrichtenagentur TASS veröffentlicht fast jeden Abend eine Zusammenfassung der Ereignisse des Tages in und um die Ukraine. Ich versuche, möglichst jede Zusammenfassung zu übersetzen, auch wenn ich nicht garantieren kann, dass ich das jeden Tag leisten kann, zumal die Zusammenfassung mal am frühen Abend, mal spät in der Nacht erscheint.

Hier übersetze ich die Zusammenfassung des 3. April.

Beginn der Übersetzung:

Die USA verlieren an Einfluss, in der NATO gibt es keine Einigung: Die Ereignisse rund um die Ukraine

Die USA können die Ukraine nicht dazu bewegen, die Angriffe auf russische Infrastruktureinrichtungen, einschließlich Ölraffinerien, aufzugeben, weil sie die Militärhilfe für Kiew eingestellt haben, wie Bloomberg berichtet.

Mehrere NATO-Staaten bezweifeln die Durchführbarkeit des Vorschlags von Generalsekretär Jens Stoltenberg,

 » Lees verder