Blog

Lafontaine kritisiert starke US-Orientierung

Früherer SPD- und Linken-Vorsitzender fordert von Bundesregierung stärkeren Fokus auf deutsche Interessen 21. Februar 2024 Berlin. (multipolar) Der frühere SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine hat eine übermäßige Orientierung der Bundesregierung an den Interessen der USA kritisiert. „Man hat den Eindruck, dass der Bundeskanzler Scholz willfährig alle Vorgaben der USA erfüllt“, sagte der frühere Finanzminister in einem Interview mit der Journalistin Milena Preradovic. (16. Februar) Dieser Eindruck bestehe spätestens seit der „berühmten Pressekonferenz“, in der US-Präsident Joe Biden

Transition News:ㅤApolut: Nie wieder! – Neues von Kriegstreibern und Kriegsrhetorikern

“Nie wieder Krieg. Nie wieder Völkermord. Nie wieder Gewaltherrschaft.“ Hehre Worte. Dieses Jahr werden sich einige unserer Politiker am 8. Mai wohl an solchen Worten verschlucken. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition News-Redaktion Kommentar

Transition News:ㅤManova: Das Schweigen der Verdammten

Die führenden humanitären und zivilgesellschaftlichen Institutionen der USA, darunter auch bedeutende medizinische Einrichtungen, weigern sich, Israels Völkermord in Gaza zu verurteilen. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition News-Redaktion Kommentar hinterlassen Damit Sie die kompletteste

Transition News:ㅤApollo News: Scholz fordert „dringend weitere Zuwanderer“

Olaf Scholz Rede auf dem Festakt der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) war vor allem von einem geprägt: Selbstlob und Realitätsferne. Doch selbst der Kanzler musste zugeben, dass die deutsche Wirtschaft ein paar Probleme hat. Für die hatte er jedoch gleich eine Lösung parat: mehr Zuwanderung. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare

NachDenkSeiten:ㅤInformation zur Finanzierung der NachDenkSeiten

Gelegentlich werden wir gefragt, wie die NachDenkSeiten finanziert werden. Diese Fragen kommen auch auf dem Hintergrund der Erfahrung, dass die Finanzierung manch anderer Medien höchst fragwürdig ist. Einige greifen schamlos in die Taschen der Steuerzahler und werden damit abhängig von staatlichen Stellen. Die NachDenkSeiten sind frei von solchen Einflüssen. Sie werden ausschließlich über Spenden finanziert und kein Spender hat Einfluss auf die redaktionelle Arbeit. Am 24. Juni 2022 hatten wir hier das letzte Mal über

Pushback of the Week: February 5, 2024: Riverford Organic Farmers, UK

Source: Riverford Farmers “What we’re doing to make sure our veg makes a positive impact; organic farming, employee ownership, pioneering packaging and more.” ~ Riverford Organic Farmers Riverford Organic Farmers, a British company that home-delivers boxes of organic vegetables, recently sent an open letter to the CEOs of the UK’s “Big Six” supermarkets, expressing concern about the state of British farming. The letter was supported by the “Get Fair About Farming” e-petition, which gained significant

NachDenkSeiten:ㅤEin Land im Rüstungswahn – aber niemand sagt, woher das Geld dafür kommen soll

Kanzler Scholz hat sich auf der Münchner Sicherheitskonferenz noch einmal festgelegt. Sobald das 100 Milliarden Euro schwere „Sondervermögen“ für die Aufrüstung ausgegeben ist, wird Deutschland das berühmte „Zwei-Prozent-Ziel“ einhalten und damit seine Rüstungsausgaben gegenüber heute de facto verdoppeln. Dass Deutschland künftig mehr Geld als Russland in die Aufrüstung stecken soll, ist bei den im Bundestag in Fraktionsstärke vertretenen Parteien unumstritten. Woher dieses Geld kommen wird, ist zur Zeit jedoch noch offen. Es wird wohl auf

NachDenkSeiten:ㅤPsychologie als Regierungsinstrument: Manipulation durch „Nudging“

Nudging wird teilweise eher verharmlosend als sanftes Stupsen bezeichnet. Personen sollten mithilfe von Anreizen und auf Grundlage verhaltenswissenschaftlicher Erkenntnisse zu einem vorgegebenen Zielverhalten gebracht werden, ohne dass die angesprochene Person darüber in Kenntnis gesetzt wird. Diese Technik zielt auf die Tiefenpsychologie und ist mittlerweile eine verbreitete Praxis der Beeinflussung, vor der man sich schützen sollte. Ein Kommentar von Bastian Barucker. Immanuel Kant beantwortete im Jahre 1783 die Frage „Was ist Aufklärung?“ unter anderem mit dem

Transition News:ㅤJunge Welt: United States versus Assange

Großbritannien: Oberstes Gericht entscheidet über Schicksal des Wikileaks-Gründers. Prozessbeobachtung schwierig Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition News-Redaktion Kommentar hinterlassen Damit Sie die kompletteste Corona-kritische Nachrichtenübersicht nicht verpassen: Newsletter abonnieren! Wählen Sie zwischen täglichen und

Transition News:ㅤAchgut.com: Googles neue Gedankenpolizei

„Stichsäge“, so heißt eine interne Abteilung, die bei Google den Kampf gegen Desinformation führen soll. Ab März wird sie ihre Nutzer auch in Deutschland vor falschen Inhalten warnen. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition

Transition News:ㅤBlick: Mysteriöser Corona-Effekt bei Kindern

Die Corona-Pandemie hat die Fälle verfrühter Pubertät beeinflusst. Einen Anstieg von 20 bis 30 Prozent verzeichneten Forscher weltweit. Eine verfrühte Pubertät kann zu körperlichen und psychischen Problemen führen. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition

Transition News:ㅤTkp: Impfschaden-Studie mit 99 Millionen Covid-Geimpften

Eine begutachtete Studie, die die Daten von 99 Millionen Geimpften weltweit ausgewertet hat, zeigt signifikante Risiken bei der Covid-Impfung. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition News-Redaktion Kommentar hinterlassen Damit Sie die kompletteste Corona-kritische Nachrichtenübersicht

NachDenkSeiten:ㅤInterview mit Vizeadmiral a. D. Schönbach: „Auch der russischen Seite muss zugehört werden“

Vizeadmiral a. D. und ehemaliger Inspekteur der deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, beschreibt die Ereignisse, die zu seiner Entlassung als Chef der deutschen Marine im Januar 2022 führten und gibt Einschätzungen zu sicherheitspolitischen Fragen. Ein Fokus liegt auf den Themen Russland und Sanktionspolitik. Seine Analyse lautet, dass die Sanktionen der deutschen Wirtschaft mehr schaden als Russland. Ziel von Sanktionen sei aber offensichtlich, dass diese „dem Sanktionierten schaden und nicht demjenigen, der sie ausspricht“. Deshalb brauche es

NachDenkSeiten:ㅤInterview mit Vizeadmiral a.D. Schönbach: „Auch der russischen Seite muss zugehört werden“

Vizeadmiral a.D. und ehemaliger Inspekteur der deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, beschreibt die Ereignisse, die zu seiner Entlassung als Chef der deutschen Marine im Januar 2022 führten und gibt Einschätzungen zu sicherheitspolitischen Fragen. Ein Fokus liegt auf den Themen Russland und Sanktionspolitik. Seine Analyse lautet, dass die Sanktionen der deutschen Wirtschaft mehr schaden als Russland. Ziel von Sanktionen sei aber offensichtlich, dass diese „dem Sanktionierten schaden und nicht demjenigen, der sie ausspricht“. Deshalb brauche es hier

NachDenkSeiten:ㅤInterview mit Vizeadmiral a.D. Schönbach: “Auch der russischen Seite muss zugehört werden”

Vizeadmiral a.D. und ehemaliger Inspekteur der deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, beschreibt die Ereignisse, die zu seiner Entlassung als Chef der deutschen Marine im Januar 2022 führten und gibt Einschätzungen zu sicherheitspolitischen Fragen. Ein Fokus liegt auf den Themen Russland und Sanktionspolitik. Seine Analyse lautet, dass die Sanktionen der deutschen Wirtschaft mehr schaden als Russland. Ziel von Sanktionen sei aber offensichtlich, dass diese “dem Sanktionierten schaden und nicht demjenigen, der sie ausspricht”. Deshalb brauche es hier

Transition News:ㅤWeltwoche: Welches ist der Unterschied zwischen den Regierungskritikern Nawalny und Assange?

Der eine wird als Propagandawaffe missbraucht, der andere totgeschwiegen Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf Gross-/Kleinschreibung, Interpunktion und Grammatik. Ihre Transition News-Redaktion Kommentar hinterlassen Damit Sie die kompletteste Corona-kritische Nachrichtenübersicht nicht verpassen: Newsletter abonnieren! Wählen Sie zwischen täglichen und wöchentlichen

Transition News:ㅤRT.de: Konflikt in Europa beschert US-Rüstungsbranche weiterhin hohe Profite

Die US-Waffenhersteller gehören bekanntlich zu den größten Profiteuren von internationalen Konflikten und können daher gegenwärtig auf Rekordeinnahmen blicken. Der Gesamtwert der von ihnen ausgeführten Militärgüter ist allein im vergangenen Jahr um 16 Prozent gestiegen. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten Sie bitte auf

Transition News:ㅤWelt: Scholz will „jeden Quadratmeter“ Nato-Gebiet verteidigen

Der Bundeskanzler und seine estnische Kollegin Kaja Kallas haben bei einem Festessen in Hamburg ihre Unterstützung der Ukraine bekräftigt. Deutschland werde Kiew „so lange wie nötig“ helfen, sagte Scholz. Kallas warnte: Nicht Widerstand provoziere Russland, sondern Schwäche. Veröffentlicht am 21. Februar 2024 von AR. LIEBE LESERINNEN UND LESER Eine faire Diskussion ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb bitten wir Sie, sachliche Kommentare zu verfassen. Beleidigende und hetzerische Kommentare publizieren wir nicht. Zum Verständnis und für Leserlichkeit achten

Archief TransitieWeb 2011-2023 staat online

Ons verhaal begon op 14 juli 2011 in café-restaurant De Jaren in Amsterdam. Henk en ik zaten op het dakterras en maakten onze eerste radio-uitzending. Het is bij die ene keer gebleven. Maar als je het resultaat van toen beluistert…. dit ‘format’ had zeker potentie. Echter, we zijn hierna de journalistieke blog-weg ingeslagen. Weg van de stem, of zoals dat tegenwoordig genoemd wordt: de podcast. Henk is al die Jaren gebleven als technische helper, waarvoor

ForbiddenKnowledgeTV.net:ㅤTruckers Explain Why they’re BOYCOTTING New York and Standing with Donald Trump

Facebook X Reddit Pinterest Email LinkedIn StumbleUpon Join Our Members List For Exclusive Reports Please leave this field empty. New York has charged former president Donald Trump $355 million for allegedly inflating the value of his properties in order to defraud banks (despite ZERO banks losing any money). But truckers across the country have decided to protest the ruling by boycotting New York City and even New York state.  » Lees verder op ForbiddenknKwledgeTV.net

Food for the Soul: Pink

John Singer Sargent. Carnation, Lily, Lily Rose, 1885-1886. Oil on canvas. Tate Britain, London. Photo: Wikimedia Commons By Nina Heyn For its Color of the Year 2024, Pantone elected the color named “peach fuzz”—a pink color moderated by some orange or yellow to achieve a shade that in clothing can indeed be called “peach,” while in art it is often used to render skin tones, the light at dusk, or morning clouds in southern latitudes.

Hero of the Week: February 5, 2024: Dana White, American Businessman and UFC President

“If freedom of speech is taken away, then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.” ~ George Washington “I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.” ~ S.G. Tallentyre, The Friends of Voltaire Our Hero of the Week is Dana White, CEO and president of the Ultimate Fighting Championship (UFC), who has attracted much attention in recent days. During a

The Unz Review:ㅤThe Primacy of Anti-Semitism, by Thomas Dalton

As I write these words, the death toll in the Gaza massacre (not “war”) has surpassed 28,000, of whom some 70% are women and children. As I write these words, nothing has evidently changed in Jewish attitudes, of which roughly 80% of American Jews and 95% of Israeli Jews are satisfied with the brutal assault.[1]See the Peace Index for January 2024 (survey 8th to 15th), in which the use of force in Gaza was described

The Unz Review:ㅤKansas City “Mass Shooting” Was Just Blacks Mad They Were Getting Looked at by Other Blacks, by Andrew Anglin

Lyndell Mays was just goofin’. Previously: Anti-Chiefs Mass Shooting??? Three Shooters??? One Dead??? The Kansas City superbowl victory celebration shooting was initially billed as a “mass shooting,” and it turned out being exactly what I said it was: black people shooting each other for no reason. Did I say “shooting each other”? I meant “shooting at each other.” One random woman was killed, and 22 others injured. None of the blacks involved in the dispute

The Unz Review:ㅤA Genocide-Complicit Global Hegemon?!, by Kevin Barrett

“Israel”—an 8,500 square mile insane asylum, populated by the sorriest collection of pathologically-lying uber-racist child-murder-loving lunatics ever to disgrace the human species—continues its ongoing slaughter in Gaza. The World Court provisionally agrees with South Africa that the Zionists are committing genocide. Almost every nation on Earth condemns that genocide and supports an immediate ceasefire. There is only one significant exception: The USA, that self-styled global hegemon. This morning the US once again vetoed a UN

The Unz Review:ㅤThoughts on the 2024 California Senate Election, by Robert Stark

 Robert Stark Archive Thoughts on the 2024 California Senate Election ◄ ►Bookmark◄❌► ▲ ▼Toggle AllToC▲ ▼Add to LibraryRemove from Library • B Search Text Case Sensitive  Exact Words  Include Comments Source: LA Times California has a jungle primary, so while third parties are basically excluded from the runoff, it does allow for people to vote their conscious in the primary. I thought about running for Senate as a post-American Republican. Basically openly talk about how California is

The Unz Review:ㅤJewnited Snakes Vetoes Gaza Ceasefire for the Fourth Time, by Andrew Anglin

This crude ape, homo erectus, sitting there with her hand up in support of the Jews committing a mass slaughter of innocent people is the image that will define the end of this empire. At Tuesday’s UN Security Council vote on a Gaza ceasefire, 13 states voted yes, while the UK abstained. The US vetoed it. For the fourth time. NEVER FORGET: There was a vote on UN Security Council resolution today for humanitarian ceasefire

The Unz Review:ㅤIs Truth As Mighty As Evil?, by Paul Craig Roberts

 Blogview Paul Craig Roberts Archive Is Truth As Mighty As Evil? ◄ ►Bookmark◄❌► ▲ ▼Toggle AllToC▲ ▼Add to LibraryRemove from Library • B Search Text Case Sensitive  Exact Words  Include Comments “In a compelling piece of live television, British Prime Minister Rishi Sunak was recently confronted by a COVID-19 vaccine injury victim during an unscripted question and answer session. Describing the pain and trauma he suffered, audience member John Watt told the Prime Minister how he had

The Unz Review:ㅤIs Hamas’s Strategy Working?, by Philip Kraske

I keep watching the images of wretched children eating dogfood, houses collapsed upon occupants, and doctors trying to cure bleeding patients with little more than a dirty towel and a prayer, and I wonder: is Hamas’s strategy working? Do the victims of the greatest political rampage since Pol Pot console themselves with the vision of a Palestinian flag raised over their own territory? What exactly is Hamas’s strategy? This paragraph by John Spencer, an expert

MRNA-Impfstoffe müssen verboten werden

Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2023. Der Kardiologe Peter McCullough trat am 13. September 2023 bei einer Anhörung in Straßburg auf. Seine Forderung: Die mRNA-Impfstoffe müssen verboten werden. Alle. Ausnahmslos. Sie schützen nicht die Gesundheit, sondern gefährden sie. Organisiert wurde die Anhörung von einer Gruppe von EU-Abgeordneten, darunter Christine Anderson (AfD), die sich, ebenso wie McCullough, seit Jahren gegen den pharmazeutisch-industriellen Komplex zur Wehr setzt, der im Bündnis mit Regierungen und sogenannten NGOs versucht, eine

Israeli settler, soldier shoot dead 17-year-old Palestinian-American boy

Ramallah, January 20, 2024—A 17-year-old Palestinian-American child was shot and killed in the occupied West Bank yesterday as an Israeli settler and soldiers opened fire on him. Tawfiq Hafez Tawfiq Ajaq, 17, was shot and killed around 2:15 p.m. on January 19 in Al-Mazra’a Al-Sharqiya, east of Ramallah in the central occupied West Bank, according to documentation collected by Defense for Children International - Palestine. Tawfiq, who is a U.S. citizen,  was in his car

Israeli forces burn Palestinian child detainee with cigarettes

Ramallah, January 19, 2024—Israeli forces burned a 17-year-old Palestinian prisoner with cigarettes after severely beating him. Mohammad*, 17, was recently released from Israeli custody after serving about 12 months of an 18-month sentence, according to documentation collected by Defense for Children International - Palestine. Early in the morning on November 7, 2022, Israeli forces detained Mohammad and his 14-year-old brother from their home, beating them, their younger sister, and their mother during the arrest. Israeli

Consortium News:ㅤDAY ONE: Assange Timeline Exposes US Motives

Julian Assange’s lawyers on Tuesday argued before the High Court about why the imprisoned publisher must be allowed to appeal against his extradition order, reports Joe Lauria. Scene outside the Royal Courts of Justice on Day One of Julian Assange hearing Tuesday. (Joe Lauria) By Joe Lauria in London Special to Consortium News On Day One of Julian Assange’s attempt to appeal Britain’s order to extradite him to the United States, his lawyers laid out a

Consortium News:ㅤWATCH: Reporter’s Roundtable on Assange Hearing Day 1

Craig Murray, Chris Hedges, Mohamed Elmaazi and Consortium News‘ Cathy Vogan and Joe Lauria discussed the first day’s hearing on the Truth Defence channel.  Taylor Hudak, Host, Journalist, AcTVism Munich Craig Murray, Former British Ambassador, Human Rights Activist & Journalist Chris Hedges, Pulitzer-winning Journalist Emmy Butlin, Human Rights Activist, Committee to Defend Julian Assange Joe Lauria, Editor of Consortium News Cathy Vogan, Journalist, Consortium News Fidel Narvaez, Former Consul, Embassy of Ecuador, London Mohamed Elmazzi