KenFM-Tipp! Hambürger Folge 20: “Witz und Weisheit” – Dirk C. Fleck & Jens Lehrich in einem neuen Salongespräch! | KenFM.de

27-02-21 02:28:00,

In der zwanzigsten Folge der Hambürger zieht Jens Lehrich die absolute Trumpfkarte. Die „Weisheitskarten der Seele“ erkennen eben sehr wohl, wer da spontan um Antwort bittet. Das zwanzigste Salongespräch zwischen Dirk C. Fleck und Jens Lehrich hat Spaß gemacht. Gespannt darf man sein, welche Zahl zwischen 1 und 258 ihr euch wünscht. Es handelt sich um die nummerierten Gedanken aus Flecks Buch La Triviata, die Dirk C. Fleck gerne an jene „verschenkt“, die ihren Wunsch in einem Kommentar zu diesem Video auf YouTube hinterlegen.

Die Hambürger freuen sich über Eure Unterstützung: paypal.me/ahundredmonkeys2020

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 27. Februar 2021

Anzahl Kommentare: noch keine

 » Lees verder

KenFM-Tipp! Hambürger Folge 19 – “Ruhe da oben!” – Das Salongespräch mit Dirk C. Fleck & Jens Lehrich | KenFM.de

24-01-21 09:01:00,

Zur Info: Die Tonqualität ist leider nicht optimal. Dennoch haben wir uns entschieden, dieses Gespräch für Euch zu veröffentlichen.

Nachdem Dirk C. Fleck und Jens Lehrich im Dezember eine Pause eingelegt hatten, sind sie nun zurück. In ihrem aktuellen Salongespräch ist der Willkür-Wahnsinn, mit dem die Politik unsere Grundrechte einschränkt, bewusst kein Thema.

Die beiden sind nämlich der Meinung, dass es neben dem Dauer-Lockdown, der uns kaum mehr zur Entfaltung kommen lässt, immer noch ein wahres Leben gibt.

Wir müssen an dem Mehltau nicht ersticken, der sich schleichend über die Gesellschaft legt. Niemand muss das. Hört mal rein in dieses inspirierende Gespräch. Und danke für Euren Besuch.

Die Hambürger freuen sich über Eure Unterstützung: paypal.me/ahundredmonkeys2020

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 24. Januar 2021

Anzahl Kommentare: 2 Kommentare

 » Lees verder

KenFM-Tipp! Hambürger Folge 18 – “Was nun?” – Dirk C. Fleck & Jens Lehrich im aktuellen Salongespräch | KenFM.de

22-11-20 07:51:00,

Zur richtigen Begrüßung unter den Salonbesucher kam es in dieser 18. Folge der Hambürger nicht. Kaum hatten sich Dirk C. Fleck und Jens Lehrich gesetzt, waren sie sich einig, dass es diesmal wohl kein von Heiterkeit geprägtes Gespräch werden würde, was sich dann später als Irrtum heraus stellte.

Die bleierne Stimmung, die in dieser Virus-Republik schwer auf unser aller Seelen lastet, wurde von den beiden einfach ausgehebelt. Die Botschaft war klar: Befreien wir uns von der Garotte, die das Gruselkabinett in Berlin uns um den Hals gelegt hat, zumindest im Geiste, lassen wir uns durch den Willkür-Wahnsinn nicht der eigenen Persönlichkeit berauben.

Die atemberaubenden Schritte unter denen die Demokratie zerstampft wird, machen vielen von uns Angst. Der Mehltau, der sich unter Merkel über Tomanien gelegt hat, vernebelt die Gefahr ein wenig. Dabei hat das neue, an einem Tag durchgepeitschte (eine Premiere!) Infektionsschutzgesetz, die Bürger nun endgültig unter die Kontrolle des Staates gebracht.

Fleck und Lehrich sehen trotzdem Licht am Ende des Tunnels.

Die Hambürger freuen sich über Eure Unterstützung: paypal.me/ahundredmonkeys2020

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 21. November 2020

Anzahl Kommentare: 11 Kommentare

 » Lees verder

KenFM-Tipp! Hambürger Folge 17 – “Wer braucht noch Schule?” – Lehrerin Stephanie Richter im Gespräch mit Fleck & Lehrich | KenFM.de

25-10-20 09:58:00,

Nach einer Pause von acht Wochen sind die Hambürger wieder da. Und wie! Zur Folge 17 haben Dirk C. Fleck und Jens Lehrich Stephanie Richter in den Salon gebeten, um mit ihr über unser Schulsystem zu sprechen, das extrem an den Erfordernissen der Zeit vorbei arbeitet und nur sehr schwer reformierbar scheint. Stephanie weiß das aus eigener Erfahrung. Sie ist Lehrerin und war lange an ganz normalen Grundschulen beschäftigt, bis sie gekündigt hat und mit einem Circus durch Frankreich gereist ist, um die Kinder der Schausteller zu unterrichten, wobei auch hier der vorgegebene Lehrplan exakt eingehalten werden musste.

Heute arbeitet Stephanie an einer demokratischen Schule in Nordhessen, in der ein alternatives Konzept umgesetzt wird, das keine „Lernstandserhebungen“ mehr betreibt. „Mich interessiert vielmehr der Lernstand der Erwachsenen,“ sagt sie in diesem Gespräch und genau darüber sollten wir einmal nachdenken. Stephanie, das haben wir feststellen dürfen, ist eine engagierte Kämpferin für eine Schule im Wandel, die sich in der Initiative #BILDUNGGEHTANDERS an vorderster Front engagiert. Man wünschte sich wirklich mehr Lehrkräfte von ihrer Sorte, dann bräuchte uns um die Zukunft unserer Kinder nicht mehr bange zu sein.

Die Hambürger freuen sich über Eure Unterstützung: paypal.me/ahundredmonkeys2020

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 25. Oktober 2020

Anzahl Kommentare: 1 Kommentar

 » Lees verder

KenFM-Tipp! Mit Uwe Steimle & Katrin Huß – NuoViso Inside – RB#1 | KenFM.de

06-10-20 03:12:00,

Probe und gleichzeitig Premiere für das neue NuoViso-Format „RUDERBOOT“

Das Moderatoren-Duo Katrin Huß und Uwe Steimle präsentieren als Gäste:

  • Julia Szarvasy – NuoViso Moderatorin und Friedensaktivistin
  • Frank Höfer – NuoViso Gründer
  • Robert Stein – Moderator und Redakteur
  • Dr. Dominique Görlitz – Abenteurer und Experimentalarchäologe

Dieses Format benötigt zur Refinanzierung das Publikum. Doch die derzeitigen Auflagen machen es NuoViso unmöglich, die Sendung vor 250 Zuschauern aufzuzeichnen. Doch warten bis die Maskerade vorbei ist, ist auch keine Option. Von daher bittet Euch NuoViso um Eure Unterstützung, so dass sie noch in diesem Jahr die nächste Ausgabe von RUDERBOOT auch ohne größeres Publikum produzieren können: http://nuovisoplus.de

Unterstütze unsere Arbeit:

►Abo: http://nuovisoplus.de (Zugang zum Premiumbereich)

►Kanalmitgliedschaft: https://bit.ly/2FhpLdl

►Shop: https://shop.spreadshirt.de/nuoviso/

►Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso

►Banküberweisung: NuoViso Filmproduktion IBAN: DE75 8605 5592 1090 0941 71

► Website: https://nuoviso.tv

►NuoViso Comics: http://nuovisocomics.de

►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

► Telegram: https://t.me/nuoviso

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

+++

Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen.

BitCoin Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

Veröffentlicht am: 6. Oktober 2020

Anzahl Kommentare: 4 Kommentare

 » Lees verder