RubikonNews:ㅤAusweitung der Kampfzone

Etliche NATO-Staaten schicken schweres Gerät ins Kriegsgebiet und scheinen danach zu lechzen, ukrainische Soldaten auszubilden. Finnland und Schweden werden durch ihren Wunsch, der NATO beizutreten, die Kampfzone noch einmal erheblich ausdehnen. Allmählich sollten wir alle auf das Schlimmste gefasst sein. Walter van Rossum im Gespräch mit Mathias Bröckers, UIrich Heyden und Ivan Rodionov Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten…

RubikonNews:ㅤInstitutionalisierte Kriminalität

Denn auch wenn die „Neue Weltordnung“ zum geopolitischen Plattitüden-Repertoire eines jeden international agierenden Spitzenpolitikers gehört, haftet dem Ausdruck doch nach wie vor der Hauch des Unseriösen an. Ernsthafte öffentliche Debatten über fragwürdige wirtschaftspolitische Zusammenhänge, Korruption und Technokratie werden nicht geführt, Kritik und Klagen ignorant als Verschwörungstheorie abgetan — wobei die infantilisierenden Meinungsmacher penibel darauf bedacht sind, beim Thema Verschwörungen ein möglichst lächerliches Bild von konspirativen Treffen in dunklen Hinterzimmern, umständlicher Geheimniskrämerei, Mystik, Auftragsmord und Geldkoffern…

RubikonNews:ㅤDer Propaganda-Punker

Im Vordergrund des Ukrainekrieges steht hierzulande oft das Abstrakte. Da ist von „Verteidigungswaffen“ die Rede und der Bundeskanzler spricht im Fernsehen von einem „Kampf gegen den Aggressor“ oder davon, dass Putin den Krieg „nicht gewinnen“ dürfe. Worte und Phrasen, die das Grauen des Krieges verdecken und zugleich einen Teil der Zuschauer einfangen. Wer stünde schon nicht hinter einem „Kampf gegen einen Aggressor“ oder wer wäre nicht bereit, Angegriffenen zu helfen, damit diese sich „verteidigen“ können?…

RubikonNews:ㅤHilfe für Impfgeschädigte

Impfgeschädigte sind im Grunde genommen nicht allein. Das hat nicht nur mit dem tragischen Umstand zu tun, dass es mittlerweile so dramatisch viele sind, sondern dankenswerterweise auch damit, dass es nun ein Netzwerk namens „geimpft: Jetzt reden wir!“ gibt. Dieses hilft Betroffenen auf vielfache Weise. Das wohl wichtigste Angebot ist die Vermittlung an örtliche Ärzte und Mediziner, die sich der Realität des Impfdesasters nicht verschließen und sich entschlossen haben, Geschädigten der Genspritze zu helfen und…

RubikonNews:ㅤPolitische Überwältigung

„Schuster, bleib bei deinen Leisten.“ Dieses alte Sprichwort kommt immer dann zum Tragen, wenn Menschen und Institutionen Themenfelder betreten, die mit ihrer Profession oder ihrer Tätigkeit nichts gemein haben und von denen sich sich auch fernhalten sollten. Die wenigsten dürften heute noch einen Schuster aufsuchen, dieser Berufsstand gilt als nahezu ausgestorben. Zu der Zeit, als sich dieser Berufszweig noch eines florierenden Geschäfts erfreuen konnte, wäre es vollkommen undenkbar gewesen, dass der Kunde durch den Schuster…

RubikonNews:ㅤDie Stimmen der Impfgeschädigten

Impfgeschädigte sind im Grunde genommen nicht allein. Das hat nicht nur mit dem tragischen Umstand zu tun, dass es mittlerweile so dramatisch viele sind, sondern dankenswerterweise auch damit, dass es nun ein Netzwerk namens „geimpft: Jetzt reden wir!“ gibt. Dieses hilft Betroffenen auf vielfache Weise. Das wohl wichtigste Angebot ist die Vermittlung an örtliche Ärzte und Mediziner, die sich der Realität des Impfdesasters nicht verschließen und sich entschlossen haben, Geschädigten der Genspritze zu helfen und…

RubikonNews:ㅤDie zukünftige Weltregierung

Wenig wird in den offiziellen Medien über den Internationalen Vertrag für Pandemieprävention, -vorbereitung und -bereitschaft berichtet. So wenig, dass man, wenn man diesen als Suchbegriff in eine Suchmaschine eingibt, nur auf Beiträge aus den sogenannten alternativen Medien, man könnte auch „freien Medien“ sagen, stößt. Diese sollte man sich gut zu Gemüte führen, denn das, was dort unter dem Deckmantel internationaler Gesundheitsvorsorge beschlossen wird, hat es in sich. So soll der Vertrag für die Zukunft eine…

RubikonNews:ㅤKein Tag des Sieges

Am 8. beziehungsweise 9. Mai 1945 wurde der Totalitarismus der angloamerikanischen Eugeniker nicht beendet; eher kann man sagen, dass er seine Feuertaufe bestanden hat. Das, was im Mai 1945 nicht gelöst wurde, was aber viel mit dem langsamen Wiederauftauchen einer neuen Form des Totalitarismus in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und der erneuten Gefahr einer globalen Diktatur zu tun hat, der die Welt heute wieder gegenübersteht — das muss endlich benannt werden. Grundsätzlich gilt,…

RubikonNews:ㅤRenaissance der Sozialpolitik

Frankreich kann sich jetzt auf fünf weitere Jahre Präsidentschaft mit Macron freuen. Zwar hassen die meisten Franzosen diesen wendigen Staubsaugervertreter im Präsidentenpalais. Macron hat aber die gequälten Franzosen erfolgreich erpresst: wenn Ihr mich nicht wählt, dann kommt diese schreckliche rechtsextreme Populistin Marine Le Pen! Und obwohl in der ersten Runde der Präsidentenwahlen sich nur etwa ein Viertel der abgegebenen Wahlstimmen auf Macron lenken ließen, fanden sich in der wenig kurzweiligen Finalrunde viele Franzosen bereit, die…

RubikonNews:ㅤDie vergessene Not

Vor 20 Jahren, am 22. Februar 2002, wurde die Hebamme und Lehrerin für Krankenpflege aus Zürich Oerlikon, Vre Karrer (1933 bis 2002) in der somalischen Stadt Merka ermordet. Magda Nur-Frei: „22. Februar 2002 Verena, Vre, Karrer wird in ihrer Wohnung in Merka brutal ermordet! Wir sind fassungslos. Merka verliert damit eine mutige, kompromisslose Kämpferin, die sich bedingungslos in den Dienst der Armen und Geächteten gestellt hatte. Tausende von Menschen gehen in Merka spontan auf die…

RubikonNews:ㅤFaschismus in Blau-Gelb

Die Politik der ukrainischen Regierung basiert auf einer russophoben nationalistischen Ideologie. Dabei bedient sich die Regierung gewaltbereiter Gruppierungen, die sie ganz offen gewähren lässt und deren Gräueltaten von Folter bis Mord kaum Konsequenzen haben. Zu den bekanntesten dieser „Todesschwadronen“ gehören Bataillone wie Asow, der Rechte Sektor oder die Schläger und Mörder von S14. Sie tragen wesentlich dazu bei, Zensur und massenhafte Verletzung der Meinungsfreiheit im Alltag durchzusetzen und oppositionelle Meinungen zu unterdrücken. Die Verbrechen sind…

RubikonNews:ㅤDas natürliche Gesetz

Eine meiner zahllosen Unterlassungssünden bestand bis unlängst aus einem gepflegten Desinteresse für die Frage, ob das menschliche Dasein ähnlich von Naturgesetzen bestimmt wird wie das materielle Universum. Um genau zu sein: Ich fand, dass sich das Problem von freiem Ausdruck versus Determiniertheit unserer Lebensäußerungen nicht abschließend lösen ließe, und damit könne auch niemand festlegen, ob beziehungsweise welche Entscheidungen richtig oder falsch, das heißt moralisch oder unmoralisch sind. Wohl habe ich ein wenig in diesen philosophischen…

RubikonNews:ㅤPathologischer Profit

Bis neulich habe ich noch im Gesundheitswesen gearbeitet. Etwas mehr als sechs Jahre war ich in einer Krankenhausverwaltung tätig, zuletzt direkt in der Patientenaufnahme. Als Quereinsteiger staunte ich nicht schlecht, wie miserabel ausgestattet der Betrieb zuweilen war. Klar, auch bevor ich dort tätig wurde, wusste ich ob dieser Umstände. Wenn man sie dann aber am eigenen Leib erfährt, ist es schon noch mal was anderes. Aus Gründen habe ich dann den Absprung geschafft. Schon alleine…

RubikonNews:ㅤDie Mariupol-Lüge

Am 7. Mai 2022 überschrieb die ARD-Tagesschau einen ihrer Berichte zum Ukraine-Krieg: „Wochenlang waren sie im von Russland belagerten Stahlwerk in Mariupol eingesperrt: Nun haben offenbar alle Frauen, Kinder und ältere Menschen das Werk verlassen können“ (1). Was da steht, werden die Einen als entwaffnend offen registrieren, während es die Anderen als Bestätigung einer gefestigten Annahme aufnehmen. Die Frage ist die nach dem Was des da Bestätigten. Und das hat etwas mit der Propaganda des…

RubikonNews:ㅤGanz durch Tanz

Wenn Menschen meinen, alles allein schaffen zu können oder sogar zu müssen, dann bewundere ich diese Menschen nicht. Ich sehe, es steckt eine Not dahinter. Sie haben, wenn sie Hilfe in Anspruch nehmen, Angst davor, in Abhängigkeit zu geraten, in der „Schuld“ eines anderen Menschen zu stehen, kein Maß zu haben, wann und wie viel sie zurückgeben müssen. Meine Annahme ist, dass fehlende Selbstliebe eine Ursache dafür ist. Wenn ich mich selbst liebe, kann ich…

RubikonNews:ㅤDe verloren gezichtsuitdrukking

17-05-22 02: 00: 00, Gezichtsuitdrukkingen spelen een centrale rol in de intermenselijke interactie. Communicatie is meer dan het uitwisselen van woorden. Gezichtsuitdrukkingen zijn nauw verbonden met taal en je moet het pakket ontknopen, " Lees verder op Rubikon News

RubikonNews:ㅤTest van kracht in Chili

17-05-22 12: 00, In het zuiden van Chili is enkele dagen geleden een einde gekomen aan een staking van vrachtwagenchauffeurs. De achtergrond is snel verteld: In Araucania en in andere zuidelijke regio's van Chili bestaat het zogenaamde Mapuche-conflict al tientallen jaren, " Lees verder op Rubikon News

RubikonNews:ㅤDe nieuwe monetaire orde

14-05-22 01: 59: 00, "Met kaart, alstublieft!" is waarschijnlijk de meest frequente zin die caissières sinds een jaar of twee te horen krijgen. De meeste Duitsers lijken afscheid te hebben genomen van contant geld. Zelfs de kleinste bedragen worden nu betaald met plastic, de smartwatch en binnenkort misschien met een geïmplanteerde chip. Dit is echter slechts een eerste voorproefje van een toekomstige monetaire orde die ons allen te wachten staat. Momenteel wordt overal gewerkt aan…

RubikonNews:ㅤDe toekomstige monetaire orde

14-05-22 01: 59: 00, "Met kaart, alstublieft!" is waarschijnlijk de meest frequente zin die caissières sinds een jaar of twee te horen krijgen. De meeste Duitsers lijken afscheid te hebben genomen van contant geld. Zelfs de kleinste bedragen worden nu betaald met plastic, de smartwatch en binnenkort misschien met een geïmplanteerde chip. Dit is echter slechts een eerste voorproefje van een toekomstige monetaire orde die ons allen te wachten staat. Momenteel wordt overal gewerkt aan…

RubikonNews:Kapitalisme’s eindspel

14-05-22 01: 58: 00, De technologische en sociale plannen van de regering en het bedrijfsleven van de VS worden sterk beïnvloed door de concurrentie met China om het leiderschap op technologisch gebied. China is een belangrijke concurrent geworden op vele gebieden, van drones tot zelfrijdende voertuigen en sensoren tot slimme steden en bewakingstechnologie in het algemeen, merkt de Canadese IT-professor David Murakami Wood op (1). En Michael Dempsey, voormalig hoofd van de Amerikaanse inlichtingendienst, waarschuwde…

RubikonNews:ㅤDe sociale aard van geld

14-05-22 01: 57: 00, Wat is centralebankvaluta - digitaal of anderszins? Het is geld dat is uitgegeven door een centrale bank, zoals de Federal Reserve, en dat als contant geld circuleert of wordt aangehouden op rekeningen bij de centrale bank. Momenteel zijn de enige entiteiten die rekeningen bij de Fed hebben, banken of andere financiële instellingen. Particulieren en bedrijven kunnen geen rekening bij de Fed openen. Ik heb het geprobeerd, maar ze hebben me op…

RubikonNews:ㅤDe deugdzame burger

14-05-22 01: 00: 00, Wij hebben allemaal bepaalde "spelregels" geïnternaliseerd zonder welke een samenleving niet kan functioneren. Wij volgen dus meestal onbewust de heersende sociale normen en de geldende wetten en plichten. Wij weten dat wij moeten wachten voor een rood licht, dat wij ons rustig moeten gedragen in de bioscoop en dat het beleefd is om een oudere dame een zitplaats aan te bieden in een overvolle bus. Deze spelregels - of wij ze…

RubikonNews:ㅤToxic Relationships

14-05-22 12: 00, Deze uitgave van Tailwind gaat over het bewust maken van mensen in onze directe omgeving die niet goed voor ons zijn: Mensen die ons van onze energie beroven, ons voeden met ons falen, er plezier in scheppen ons leven permanent op een hellend vlak te brengen. Dit kunnen collega's op het werk zijn, maar ook onze partner, zus, broer of vooral onze eigen ouders. Veel van deze processen voltrekken zich geheel onbewust…

RubikonNews: The Day After

13-05-22 03: 00, "De uitvindingen voor de mensen worden onderdrukt, de uitvindingen tegen hen worden bevorderd" (Bertolt Brecht). "Pershing II" - dat was een van de eerste Engelse woorden waarmee ik als kind vertrouwd was. Het is de type-aanduiding van een Amerikaanse middellangeafstandsraket, een nucleaire grond-grondraket die was uitgerust met een thermonucleaire kernkop van het type W85, een bereik had van ongeveer 1.800 km en daarmee vanuit Zuid-Duitsland binnen vijf minuten doelen in West-Rusland kon…

RubikonNews:ㅤInvestering in de dood

13-05-22 01: 00, Eind mei 2022 zal worden beslist of Philipp Hildebrand de nieuwe voorzitter van de Zürcher Kunstgesellschaft wordt. Tot nu toe is hij de enige kandidaat voor het ambt. De verkiezing van een nieuwe voorzitter is het gevolg van het overlijden van Anne Keller Dubach. Zij leidde de vereniging van het Zürcher Kunsthaus slechts twee maanden en overleed in september laatstleden. De Zürcher Kunstgesellschaft is de vereniging van het Kunsthaus Zürich. Hij beheert…

RubikonNews: Oorlog van liefde

13-05-22 12: 00, Twee grootscheepse oorlogen in Europa, met miljoenen slachtoffers, hebben ertoe geleid dat men heel even heeft gedacht dat oorlog niet de oplossing kon zijn. Maar ook in de toekomst werd er gesaboteerd. deze fase werd de "Koude Oorlog" genoemd, de NAVO en het Warschaupact keken elkaar argwanend aan. Gewetensbezwaren werden door kardinaal Josef Frings van Keulen 1950 opnieuw beschouwd als "een verwerpelijke sentimentaliteit" (1). Het was slechts met moeite dat ze elkaar…

RubikonNews:ㅤThe Denied Symbol

13-05-22 11: 00, De SS-schedelpost van de Oekraïense president bleef maar een half uur op Instagram staan, daarna werd hij verwijderd. Het was na enige tijd ook niet meer te vinden op Telegram. In de tussentijd werden echter, zoals tegenwoordig gebruikelijk is, talrijke schermafdrukken van het bericht gemaakt. Ook het Oekraïense ministerie van Binnenlandse Zaken gebruikte dezelfde foto op de "sociale media" op dezelfde dag. Het incident veroorzaakte heel wat opschudding op het internet, hoewel…

RubikonNews:ㅤDie Gesundheitsherrschaft

12-05-22 03: 00: 00, Vom 22. bis 28. Mai 2022 wird die ultimative Kontrolle über die Gesundheitssysteme aller WHO Mitglieder, also fast aller Staaten weltweit, und damit über unsere nationale Souveränität dem leitenden Gesetzgebungsorgan der Weltgesundheitsorganisation, der Weltgesundheitsversammlung (WHA), zur Abstimmung vorgelegt, wie America Out Loud berichtet. Diese Bedrohung ist in neuen, von der Biden-Regierung vorgeschlagenen Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften der WHO enthalten, die auf der kommenden Konferenz vom 22. bis 28. Mai 2022 als…

RubikonNews:ㅤDie unerwünschte Souveränität

12-05-22 02: 00: 00, „Ein Kardinalfehler in Politik und Medien besteht darin, Momentaufnahmen als Realität zu verkaufen. Realität ist immer ein Prozess. Um Realität zu begreifen, ist es notwendig, über Chronologie Bescheid zu wissen, Ursache und Wirkung nicht zu verwechseln. Und zumindest zu versuchen, herauszufinden, wer in einer Angelegenheit agiert, und wer reagiert. Mit anderen Worten, zu verstehen, was Sache ist.“ Dies waren die einleitenden Worte von Gabriele Krone-Schmalz auf der IALANA-Medientagung 2018 zu ihrem…

RubikonNews:ㅤDie Kriegsmotive

12-05-22 02: 00: 00, Um uns dem Brückenbauen zu nähern, muss eine andere Frage in den Mittelpunkt gerückt werden als der Streit darum, wer der „Aggressor“ war: die Frage nämlich, welche Ziele die streitenden Parteien verfolgen, anders gefragt, was, wie überbrückt werden soll — und ob es überbrückt werden kann. Noch anders formuliert, sind das Fragen nach den strategischen, also den langfristigen Zielen, von denen die kriegführenden Parteien sich zurzeit leiten lassen. Beginnen wir mit…

RubikonNews:ㅤChronisch beleidigt

12-05-22 12: 00: 00, Wenn in Großbritannien, der Türkei oder der Ukraine das Parlament tagt, dann geht es da bisweilen ordentlich zur Sache. Hin und wieder kommt es dazu, dass die Abgeordneten in heftige Streits geraten, die in Schlägereien münden. Man mag das barbarisch, gar rückständig finden. Ich persönlich komme aber nicht umhin, den Abgeordneten zu glauben, dass sie tatsächlich hinter dem stehen, wofür sie sich sogar in eine Schlägerei stürzen. Im zivilisierten Deutschland kann…

RubikonNews:ㅤDe gegevensmanipulatoren

11-05-22 03: 00, De studie van de sociaal geneeskundige Harald Matthes heeft het allemaal: Volgens de studie leidden corona-injecties tot ernstige complicaties bij acht op de duizend deelnemers - ongeveer 16 keer vaker dan gemeld aan het Paul Ehrlich Instituut (PEI). Dienovereenkomstig zou meer dan een half miljoen van degenen die momenteel in Duitsland ten minste één keer zijn gevaccineerd 64,5 reeds ernstige bijwerkingen kunnen ondervinden. In een MDR-rapport pleitte Matthes daarom voor poliklinieken voor…

RubikonNews:ㅤDigitale Wereldvervuiling

11-05-22 02: 00, "De schoorstenen van de digitalisering roken net als die in Gelsenkirchen vroeger."- Martin Wimmer, Chief Digital Officer bij het Bondsministerie voor Milieu. Twee jaar geleden waarschuwde paus Franciscus dat het niet de tijd was om de andere kant op te blijven kijken terwijl de planeet uit winstbejag en in naam van de vooruitgang wordt ontheiligd (1); in plaats daarvan moet de werkelijkheid met oprechtheid worden bekeken om te beseffen dat er sprake…

RubikonNews:ㅤVeroordeeld tot kassaloosheid

11-05-22 01: 00: 00, De staat kan contante betaling uitsluiten bij het nakomen van soeverein opgelegde uitkeringsverplichtingen in contanten. Dit is nu definitief beslist door de Federale Administratieve Rechtbank in Leipzig in twee procedures . Alleen wie geen toegang tot een bankrekening heeft, kan zich beroepen op een recht op contante betaling. Maar aangezien iedereen wettelijk recht heeft op een betaalrekening, ligt het aantal gelukkigen waarschijnlijk dicht bij nul. Hakon von Holst spreekt over de…