Gastbeitrag: US-imperialer Kriegszug gegen Russland ist unvermeidbar! Europa dient als Aufmarsch- und Frontgebiet und Quelle von Kanonenfutter! | www.konjunktion.info

gastbeitrag:-us-imperialer-kriegszug-gegen-russland-ist-unvermeidbar!-europa-dient-als-aufmarsch-und-frontgebiet-und-quelle-von-kanonenfutter!-|-wwwkonjunktion.info

08-10-19 08:00:00,

Gastbeitrag von Enkidu Gilgamesh – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an denGastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Enkidu Gilgamesh abzuklären. Urheberrechte usw. liegen allein beim Gastautor Enkidu Gilgamesh.

Soldaten - Bildquelle: Pixabay / Defence-Imagery; Pixabay LisenceSoldaten - Bildquelle: Pixabay / Defence-Imagery; Pixabay Lisence

Soldaten – Bildquelle: Pixabay / Defence-Imagery; Pixabay Lisence

INHALT

  • Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland vorbereiten?
  • Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland unbedingt führen und gewinnen?
  • Welche Rolle spielen insbesondere Deutschland und Polen, aber auch die gesamte EU?

Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland vorbereiten?

Man bedenke, dass der Krieg gegen Russland nicht erst jetzt vorbereitet wird, sondern bereits das British Empire in der Mitte des 19. Jahrhunderst damit angefangen hat. Der konkrete Grund war damals die Umstellung der Befeuerung der Kriegsschiffe der Royal Navy von Kohle auf Erdöl und dass die bekannten wesentlichen Erdölreserven und die Raffinerien auf dem Territorium von Russland lagen.

Obgleich der folgende Artikel den Überfall der Killary auf Libyen behandelt, enthält er viele Zitate und Quellen über die historische Hinwendung zum Erdöl als Kraftstoff der Industrialisierung und Militarisierung.

Global Shale Gas Initiative of Hitlery Killary Clinton and the water theft of Muammar Gaddafi!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/global-shale-gas-initiative-of-hitlery.html

Da das British Empire keine eigene Grenze mit Russland teilte, wurden die großen Nachbarreiche zersetzt und mobilisiert. Die Ziele des British Empire wurden während der beiden Weltkriege zu großen Teilen erreicht, aber währenddessen verlegte das Weltimperium seinen Hauptsitz in die USA.

Das Ziel der Eroberung der Mineralölreserven und anderer Bodenschätze ist seitdem mehrfach gescheitert, unter anderem beim Versuch der finanziellen Eroberung durch Strohmänner wie Khodorkovsky, aber wurde niemals aufgegeben. Folglich will das Imperium, diesmal USA-basiert, weiterhin einen Krieg zur vollständigen Zerschlagung Russland führen.

Heute geht es aber nicht nur um die Bodenschätze, sondern auch die Luftschätze, die da sind Windströme, Luftfeuchtigkeit, Sonnenlicht und als besondere Reserve für den Wasserkreislauf, das natürliche Süßwasser Russlands. Bei den heutigen Kriegsvorbereitungen geht es also um alles.

Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland unbedingt führen und gewinnen?

 » Lees verder