Glenn Greenwald on the Corporate Media, Propaganda & Reaction to Snowden’s Revelations (1/3)

In this video acTVism Munich asks Glenn Greenwald at a Press Conference in Munich his opinion on the Mainstream Corporate Media and their reaction towards the NSA disclosures brought to light by whistleblower, Edward Snowden. Furthermore, Greenwald talks about the signficance of the prepartions that he undertook with Laura Poitras and Edward Snowden before they decided to go public with the highly-classifed NSA documents. The next two parts of this press conference with Greenwald will be released soon.

Glenn Greenwald über die Mainstream-Medien, Propaganda & Edward Snowden (1/3)

In diesem Video fragt acTVism Munich Glenn Greenwald bei einer Pressekonferenz in München nach seiner Meinung zu Mainstream Medien sowie ihrer Reaktion auf die Enthüllungen von Edward Snowden. Darüber hinaus spricht Greenwald über die Bedeutung der Vorbereitungen, die er gemeinsam mit Laura Poitras und Edward Snowden traf, bevor sie sich dazu entschlossen, mit den streng geheimen NSA-Dokumenten and die Öffentlichkeit zu gehen. Die nächsten beiden Teile der Pressekonferenz mit Glenn Greenwald werden bald veröffentlicht.

Exclusive Interview with Former NSA Technical Director: William Binney

In this video acTVism Munich interviews William Binney to talk about his experience at the National Security Agency (NSA) where worked for circa 36 years and how he uncovered fraud, crime and corruption at the agency. Other issues that are discussed in detail include the role & significance of whistleblowers in society, scope & capacity of the US intelligence state and solutions that the government as well as the individual can employ to reform the NSA.

Biography of William Binney is a former highly placed intelligence official with the United States National Security Agency (NSA) turned whistleblower who resigned on October 31, 2001, after more than 30 years with the agency. He was a high-profile critic of his former employers during the George W. Bush administration. Binney continues to speak out during Barack Obama’s presidency about the NSA’s data collection policies, and continues interviews in the media regarding his experiences and his views on communication intercepts by governmental agencies of American citizens. In a legal case, Binney has testified in an affidavit that the NSA is in deliberate violation of the U.S. Constitution.

Exklusiv: Interview mit Ex- technischer Direktor der NSA: William Binney

In diesem Video interviewt acTVism Munich William Binney, um über seine Erfahrungen bei der NSA zu sprechen, wo er etwa 36 Jahre lang tätig war und Betrug, Verbrechen und Korruption aufdeckte. Andere Themen, die im Detail diskutiert werden, sind die Rolle und Bedeutung von Whistleblowern für die Gesellschaft, Umfang und Kapazität des US-Überwachungsstaats sowie Lösungen, derer sich Regierung und Individuum bedienen können, um die NSA zu reformieren.

Biographie:

William Binney (William Edward „Bill“ Binney; * in Pennsylvania, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Nachrichtendienst-Mitarbeiter und Technischer Direktor der National Security Agency (NSA). Am 31. Oktober 2001 kündigte er nach etwa 36-jähriger Arbeit für die NSA aus Protest gegen die Datensammelpraxis der Agency und wurde zum Whistleblower. Auch unter Obama ist er Kritiker dieser Praxis geblieben und gibt nach wie vor Interviews zu seinen Erfahrungen und Ansichten zu den Abhörprogrammen der USA. Am 3. Juli 2014 war Binney der erste Zeuge, der vor dem NSA-Untersuchungsausschuss aussagte. Was die NSA mache, „widerspricht unserer Verfassung“, betonte Binney. Seit Januar 2015 ist er Träger einer Auszeichnung der Sam Adams Associates for Integrity in Intelligence.Video einfügen: